Anfrage
Anfrage

Caorle

Was nach caorle zu sehen ist

Caorle ist der ideale Ort für Ihren Urlaub. Es sieht aus wie eine hübsche Altstadt, in der Nähe von Venedig. Caorle ist ein malerisches Fischerdorf mit bunten Häusern und mit einer kleinen Kirche an der Küste und einer Lagune zu entdecken. Der wahre Reichtum dieser kleinen Stadt ist ihr wunderschöner Strand von ca. 5 km Länge, aufgeteilt zwischen Westen und est Strand, wo es möglich ist, sich zu entspannen und zu Fuß zu gehen.
Wenn Sie Ihren Urlaub in Caorle verbringen möchten, gibt es unzählige Dinge zu sehen und zu besuchen: den Duomo und den Glockenturm, das Heiligtum, das der Jungfrau Maria des Engels, der Stephansdom, dem internationalen Symposium der Skulptur, der geformten Klippe gewidmet ist Auf dem Meer, ein Freilichtmuseum, das ganzjährig geöffnet ist, und das internationale Theater auf der Straße. 

Besuch Caorle bedeutet auch, die Geheimnisse und Schätze der Lagune zu entdecken; Wir empfehlen einen schönen Spaziergang bis zur Ostküste von Caorle, um die alten "Casoni", die typischen Häuser der Fischer, in der Vergangenheit zu sehen. Sie sind über dem Wasser unserer Adria gebaut. Viele von ihnen wurden in einem guten und typischen Restaurant renoviert.
Sie können mit dem Fahrrad oder mit dem Boot fahren.
Vergessen Sie nicht, den charakteristischen Caorle Fischmarkt zu besuchen, der von 15.00 bis 16.00 Uhr im Hafen von Caorle eingerichtet ist.
Für Einkaufs- und Nachtleben-Enthusiasten gibt es zahlreiche Geschäfte, Kneipen, Bars und viele Restaurants für alle Taschen, um die lokale Küche mit Fischgerichten zu genießen.

Newsletter

Bleibe immer aktualisiert betreffend Neuheiten und Angeboten unserer Hotels!